Sustavi

Wirbelbett – Anlage, die sparsame Alternative

Die optimale Lösung für den Einsatz im häuslichen Bereich, Handwerk und Gewerbe. Unempfindlich gegenüber Wechsellast. Das bedeutet, dass die Anlage auch bei nur einer Person im Haushalt dauerhaft die geforderten Werte einhält, und ebenso zuverlässig arbeitet, wenn Sie mal „voll Haus“ haben. Sparsam, weil keine ständig wechselnden Füllstände herrschen, die durch den Einsatz von Energie erzeugt werden. Das System ist sehr betriebssicher, da sich weder elektrische oder mechanische Anlagenteile im Abwasser befinden, und durchgängig Rohre DN 100 verbaut sind. Stromkosten laut Hersteller: 30-40 €/Jahr.

SBR Anlage, preisgünstig und bewährt

Einfach im Aufbau, und zuverlässig im Betrieb. Ideal zur Nachrüstung in bestehende abflusslose Gruben, da das System mit nur 2 Kammern auskommt. Auf Elektrik und Mechanik im Behälter wird bewusst verzichtet. Alle Arbeits – gänge werden durch Druckluftheber vollzogen. Der dafür nötige Verdichter befindet sich wie beim Wirbelbett ausserhalb der Kläranlage. Relativ betriebssicher, da alle verbauten Rohre durchgängig einen Querschnitt von 50 mm (DN 50) aufweisen. Den Energieverbrauch gibt der Hersteller bei Normalbetrieb mit ca. 60-80 €/Jahr an.




Was für Sie die beste Lösung ist?

Wir beraten Sie herstellerunabhängig und finden die optimale Lösung.

Wie Sie uns erreichen finden Sie unter KONTAKT