Welcome

Zuerst wird der bauliche Zustand erfasst, und eine Sinnesprüfung durchgeführt. Ein erfahrener Wartungstechniker erkennt schon an der Abwasser – oder Belebtschlammfarbe, und natürlich am Geruch, ob die Anlage einwandfrei arbeitet, Es werden verschiedene Parameter (Belebtschlammvolumen, Sauerstoffgehalt, ph-Wert, Temperatur, el. Leitfähigkeit) vor Ort bestimmt, und eine Probe entnommen. In unserem hauseigenen Labor werden dann die absetzbaren Stoffe und der Chemischen Sauerstoffbedarf (CSB) bestimmt. Dieser ist eine wichtige Aussage zur Ablaufqualität.

Lesen Sie mehr

Contact us